headerimage

Vesperkirche Memmingen unterwegs (28.02. bis 21.03.2021)


VESPERKIRCHE MEMMINGEN MUSS 2021 LEIDER AUSFALLEN

Nach dem überwältigenden Erfolg im vergangenen Jahr mit über 7000 Gästen war der große Wunsch da, auch 2021 ein Corona-konformes Angebot auf die Beine zu stellen – mit einer „Vesperkirche unterwegs“.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hat das verantwortliche Vesperkirchenteam im Einvernehmen mit den beteiligten Kirchengemeinden entschieden die Vesperkirche 2021 abzusagen. Selbst bei den größten Optimisten bleiben Zweifel, ob die Veranstaltung verantwortet werden kann. Vesperkirche lebt von Kontakt, Nähe und Austausch. Das wird auch nach dem 14. Februar aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln so nicht möglich sein.

Alle Beteiligten sind sich einig, dass es 2022 wieder eine Vesperkirche in Memmingen geben soll.
Sobald wir Klarheit darüber haben, was in 2022 möglich sein wird, werden wir Sie darüber informieren und zählen dann auch auf Ihre Unterstützung.
Traurig über die getroffene Absage schauen wir dennoch guten Mutes in die Zukunft. Wir sind davon überzeugt, dass wir uns bei der Vesperkirche 2022 wiedersehen wenn es heißt: „Jeder is(s)t hier richtig!“
Wir wünschen uns allen ein baldiges Ende dieser bedrückenden Pandemie und Ihnen ganz persönlich für das vor uns liegende Jahr Gesundheit, Glück und Gottes Segen.

Herzliche Grüße und eine gute Zeit wünscht Ihnen im Namen des Vesperkirchen-Teams,
Diakonin Sabrina Schade

Bereich Ehrenamt
Zangmeisterstraße 13, 87700 Memmingen
ehrenamt@vesperkirche-memmingen.de
Tel 08331 856921 | M 0176 81258688


Die Anmeldung ist abgeschlossen


Bild von Schritt: 0


[Anmeldung neu beginnen]    [Impressum]    [Datenschutzhinweis]